A A A
Zurück
Call, Leonhard von
Variationen op. 8

Leonhard von Call (1767-1815)
Variationen op. 8
für Mandoline (Violine) und Gitarre
bearb. von Marga Wilden-Hüsgen
Grenzland Edition
Pan KM 2001 Partitur
ISMN 979-0-50216-900-8
Schwierigkeitsgrad: mittel

Die Variationen op. 8 sind ein überaus reizvolles Stück Wiener Hausmusik, auch heute noch mit großer Wirkung auf die Zuhörer. Die Mandoline ist mittelschwer, die Gitarrenstimme ist leicht. Ich empfehle den Spielern, das Thema in ruhigen Achteln zu nehmen, Variationen I bis V im gleichen Tempo, Variation VI als Largo, Variation VII als Allegro und die letzte Variation wieder Tempo primo. Eine gute Wirkung kann erzielt werden, wenn nach der VIII. Variation noch einmal das Thema erklingt.
Preis: 8.00 €
(Preis inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten)
In den Warenkorb Auf die Wunschliste

Copyright © 2018
by PAN Verlag GmbH
Niederlassung Deutschland
Naumburger Straße 40
34127 Kassel/Germany

Tel. +49 (0)561 - 500 493 60
Fax +49 (0)561 - 500 493 20
e-Mail: info@pan-verlag.com

ADMINPANEL
Benutzername   
Passwort