A A A
Zurück
Schimmelpfennig, Georg
La buona et felice mano. Italienische Madrigale. Urtextausgabe

Italienische Madrigale 1615
für Singstimme (S/T) und Laute
Reihe: Fontana Casselana Reihe A, Heft 1
Herausgegeben von Jochen Faulhammer
Urtextausgabe
ISMN 979-0-50216-500-0

Die neue Editionsreihe Fontana Casselana eröffnet der PAN Verlag mit einer ganz besonderen Ausgabe: die Vertonung von 11 italienischen Madrigalen der Elisabeth von Hessen von Georg Schimmelpfennig (ca. 1582-1637).
Er hatte die Hofschule Collegium Mauritianum besucht und war als Lautenist und Sänger Mitglied der Kasseler Hofkapelle und einer der Lautenlehrer Elisabeths. Beide verband nicht nur die Vorliebe für das italienische Madrigal.
Aus einer anrührenden Seelenverwandtschaft entsprang die vorliegende Liedsammlung, die in der Fontana Casselana Reihe A als Urtextausgabe angeboten wird.


"Am Hof von Landgraf Moritz von Hessen arbeitete Georg Schimmelpfennig als Lautenist. Er unterrichtete Elisabeth von Hessen, die älteste Tochter des Kasseler Landgrafen Moritz, die italienische Madrigale liebte. Auf ihre italienischen Texte schrieb Schimmelpfennig 1615 eine Sammlung von 11 Solomadrigalen. Die Gedichte haben die Liebe, Abschied und Herzschmerz zum Thema. In der ausführlichen Einleitung wird suggeriert, dass diese Sammlung eine verdeckte Liebeserklärung an Elisabeth sei. Der Stil ist verwandt mit Giulio Caccini mit vielen Tonwiederholungen und ausgeschriebenen Ornamenten. Es ist viel Platz für Schwermut und üppige Tränen. Der Umfang der Gesangsstimme ist c'-g" und die Continuo-Begleitung ist schlicht ausgearbeitet." de Liedvriend 2/2014
Preis: 20.00 €
(Preis inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten)
In den Warenkorb Auf die Wunschliste

Copyright © 2018
by PAN Verlag GmbH
Niederlassung Deutschland
Naumburger Straße 40
34127 Kassel/Germany

Tel. +49 (0)561 - 500 493 60
Fax +49 (0)561 - 500 493 20
e-Mail: info@pan-verlag.com

ADMINPANEL
Benutzername   
Passwort