A A A
Aktuelles
Prinzenhaus-Pastiche von Franz Michael Deimling
Ideengeber für das Werk ist das um 1750 als privates Gartenschlösschen für den Plöner Herzog Friedrich Carl erbaute Plöner Prinzenhaus. In seinem zweigeschossigen Festsaal, dem Gartensaal, gibt es einen reich stuckierten Musikantenbalkon mit zeitgenössischen Instrumenten. Auf vier der neun Felder der Balkonbrüstung sind Notenblätter zu sehen. Viele Noten sind unkenntlich, aber ein paar Motive sind deutlich zu erkennen. Unter Verwendung dieser Zitate entstand das viersätzige „Prinzenhaus-Pastiche“ für zwei Blockflöten, Pauken, Gitarre, Violine und Violoncello.
Mehr
Sieben Gute-Laune-Duos von Martin Bärenz
Diese Gute-Laune-Duos sind verständliche und im besten Sinne unterhaltsame Stücke. Ihr Spielniveau ist mittelschwer und sie stellen für den Flötenunterricht mit fortgeschrittenen Musiker/innen eine wertvolle Bereicherung dar. Sie vertiefen das Verständnis für rhythmische Finessen und harmonische Besonderheiten. Beide Stimmen sind technisch und musikalisch gleichmäßig anspruchsvoll gestaltet - der musikalische Dialog und die Spielfreude stehen im Mittelpunkt. Dadurch sind diese Duos auch besonders gut für Wettbewerbe geeignet.
Mehr
Werk der Woche
Variationen über das Lied „A vous dirai-je Maman“
Pietro Denis (1720–1790)
Variationen über das Lied „A vous dirai-je Maman“
für zwei Mandolinen
bearb. von Marga Wilden-Hüsgen
Grenzland Edition
PAN KM 2044 Partitur
Preis 6,00 €

Das Lied „A vous dirai-je Maman“ war zu Lebzeiten von Pietro Denis sehr beliebt. Marga Wilden-Hüsgen hat in ihrer Bearbeitung die originalen Tempobezeichnungen übernommen. Die zweite Stimme wurde an einigen Stellen vereinfacht, um ein gleichberechtigtes Spiel der Vortragenden zu ermöglichen. Empfohlen für den Wettbewerb „Jugend musiziert“, AS II-III.
Mehr

Copyright © 2018
by PAN Verlag GmbH
Niederlassung Deutschland
Naumburger Straße 40
34127 Kassel/Germany

Tel. +49 (0)561 - 500 493 60
Fax +49 (0)561 - 500 493 20
e-Mail: info@pan-verlag.com

ADMINPANEL
Benutzername   
Passwort