A A A
Zurück
Denis, Pietro
Capriccio Nr. 5

Pietro Denis ca.1720-1790
Capriccio Nr.5
für Mandoline und Gitarre
hg. von Gertrud Weyhofen
Git.cont. Olaf Van Gonnissen
Grenzland Edition
ISMN 979-0-50216-814-8
Pan KM 2147 Partitur (2x)

Kunstvolle Arpeggien und formschönes Melodiespiel geben dem Capriccio seine spezielle Klangschönheit
und seinen Charakter. Der dazugehörige Bass unterstützt das harmonische Geschehen. Bindungen deuten darauf hin, dass sie mit einem Streichinstrument begleitet wurden.
Bei dem vorliegenden Capriccio haben die Bearbeiter bewusst auf Dynamik- und Registrierungsvorschläge verzichtet.
Für die Interpretation ist der Blick ins Faksimile, verbunden mit der Inspiration durch die Beschäftigung z. B. mit der Malerei, Architektur und Mode des „Galanten Stils“. Des Weiteren möchte der Vortrag dieser Werke aus einer gemeinsamen Partitur das
spontane aufeinander Reagieren, die Unterhaltung mit der Musik fördern.
Alle sechs Capricci sind im gleichen Verlag unter den Nummern pan KM 2143–2148 erschienen.
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
Empfohlen für den Wettbewerb "Jugend Musiziert" Altersgruppe III-IV
Preis: 8.00 €
(Preis inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten)
In den Warenkorb Auf die Wunschliste

Copyright © 2018
by PAN Verlag GmbH
Niederlassung Deutschland
Naumburger Straße 40
34127 Kassel/Germany

Tel. +49 (0)561 - 500 493 60
Fax +49 (0)561 - 500 493 20
e-Mail: info@pan-verlag.com

ADMINPANEL
Benutzername   
Passwort